Aktuelles

07. September 2017

Für eine Gruppe Atemschutzgeräteträger unserer Feuerwehr ging es heute zur Halde. Dort hieß es dann: Gewöhnung an das Tragen und „Arbeiten“ unter Atemschutz. Mit strammen Schritt ging es Richtung „Gipfel“.

 

 

 

 

 

 

06. Juli 2017

5.000 Euro für das neue Gerätehaus der Feuerwehr Recke.
Es sieht gut aus: Wenn die Bauarbeiten weiter so zügig vorangehen, kann das neue Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Recke noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. Über den aktuellen Stand auf der Baustelle am Brookweg informierten sich jetzt auch Rainer Langkamp (2.v.r.), Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Steinfurt, und sein Kollege Markus Dürken (Mitte), Filialdirektor in Recke. Einen Rundgang machten sie dort zusammen mit Albert Straten (l.), Frank Nieland (2.v.l.) und Ludger Jasper-Bruns (r.) von der Feuerwehr. Besonders beeindruckt waren Langkamp und Dürken dabei von dem großen Teil der Eigenleistungen der Feuerwehrleute. Denn die kümmern sich in ihrer Freizeit um die Herrichtung der Schulungsräume, Gemeinschaftsräume und um deren Einrichtung. „Das ist eine tolle Leistung und ein großer Mehrwert für die gesamte Feuerwehr aber natürlich auch für ganz Recke“, sagte Langkamp. Als Anerkennung für das große Engagement überreichte er zusammen mit Markus Dürke eine Spende in Höhe von 5.000 Euro. Das Geld will die Feuerwehr für den Kauf von neuen Möbeln nutzen

 

12. Mai 2017

Nordlichtübung am Kraftwerk in Ibbenbüren

 

02. April 2017

Einsatzübung mit dem DRK zum Hollandmarkt

11. März 2017

Grundlehrgang der Nordlichtfeuerwehren in Recke gestartet